Bildnachweis: © Quelle Elternflyer

Das wollen wir erreichen:

Die Talentschmiede U20 ist ein gemeinsames Bildungs- und Berufsorientierungsprojekt des Landkreises Harburg mit der Süderelbe AG mit den Kernzielen:

  • die Verbesserung der Ausbildungschancen vermeintlich schwächerer, benachteiligter Schülerinnen und Schüler
  • eine Berufsorientierung in gemeinsamer Verantwortung durch eine systematische Einbindung der Akteure
  • ein zielgerichteter Übergang Schule-Beruf und damit die Reduzierung von Ausbildungsabbrüchen

Fakten

  • 30 Teilnehmer ...
    30 Teilnehmer ...

    erfahren mit Hilfe eines Films, was in ihnen steckt [lesen]
  • > 30 Mentoren …
    > 30 Mentoren …

    unterstützen im Bewerbungsprozess. [lesen]
  • 1,5 Jahre …
    1,5 Jahre …

    werden die Schüler intensiv begleitet und unterstützt. [lesen]
TALENTschmiede U20 Hamburg-Harburg

Programm

Wie funktioniert das Projekt?

Startschuss für die Teilnehmer ist das Kickstart-Camp in den Osterferien der Klasse 8.

TALENTschmiede U20 Hamburg-Harburg

organisation

Wer setzt das Projekt um?

Landkreis Harburg und Süderelbe AG haben das Modellprojekt 2013 ins Leben gerufen.

TALENTschmiede U20 Hamburg-Harburg

Partner

Wer sind die Unterstützter?

Acht Schulen, Kammern, die Arbeitsagentur, Verbände und viele Unternehmen machen mit.

 
Rainer Rempe Rainer Rempe
  • Wir wollen möglichst allen Schülern eine Berufsperspektive geben und sie ermutigen, selbst Verantwortung für ihre berufliche Zukunft zu übernehmen.

    Rainer Rempe

    Landrat